Please enable JS

Auszubildende(r) Immobilienkaufmann/-frau

Allgemeines:

Über die allgemeinen Aufgaben von Immobilienkaufleuten und die Einsatzmöglichkeiten könnt Ihr Euch beim BIZ der Arbeitsagenturen und im Internet erkundigen. Die NEUTECTA ist ein anerkanntes Ausbildungsunternehmen. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in den Ausbildungsberufen Kauffrau/Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft(jetzt Immobilienkauffrau/-mann) und Bürokauffrau/-mann. Die Ausbildung erfolgt nach der gesetzlichen Ausbildungsverordnung für die entsprechenden Berufe. Unsere Auszubildenden durchlaufen während der betrieblichen Ausbildung die verschiedenen Abteilungen unserer Hauptniederlassung, wie Buchhaltung und Sekretariat. Wir legen großen Wert auf eine praxisnahe Ausbildung. Dazu werden unsere Auszubildenden auch langfristig in unseren Regionalbüros eingesetzt.

Neu ab 01.08.2006 ist die Auswahl von 2 Wahlqualifikationen, in welchen schwerpunktmäßig die praktische Ausbildung erfolgt.

Die Ausbildung:

Die Ausbildung beginnt am 01.08.2017 und dauert insgesamt drei Jahre. Am Ende der Ausbildung erfolgt die schriftliche und mündliche Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig. Neben der Berufsschulausbildung erfolgt die betriebliche Ausbildung an den verschiedenen Standorten unseres Unternehmens. Die Auszubildenden müssen deshalb bereit sein, auch in weiter entfernten Niederlassungen eingesetzt zu werden.

Anforderungen:

Wir erwarten ein gutes Allgemeinwissen, erweiterter Realschulabschluss oder Abitur mit guten Noten in Mathematik und Deutsch. Die Bewerber sollten selbstbewusst und kontaktfreundlich sein. Gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen setzen wir Voraus. Kenntnisse im Umgang mit Computern, speziell MS-Office sind von Vorteil. Die Auswahl der Bewerber erfolgt auch über schriftliche und mündliche Einstellungstests.

Bewerbungsfrist: bis 31.01.2017

Bewerbung an:

NEUTECTA
Verwaltungsgesellschaft mbH
Möckernsche Straße 1
04155 Leipzig

Nur schriftliche Bewerbungen mit Lichtbild, Zeugnissen und Nachweisen von Praktika an unsere Kontaktanschrift. Die Bereitschaft zu kostenlosen Probearbeiten (in den Ferien) setzen wir voraus.

Achtung! Falls die Rücksendung der Unterlagen gewünscht wird, bitte frankierten Rückumschlag beifügen.