Please enable JS

Bahnhof Center Altenburg

Ein ganz spannendes Projekt in der thüringischen Stadt Altenburg ist auch das Objekt “Bahnhofscenter” nördlich des Stadtzentrums. Das gesamte Objekt umfasst eine Fläche von ca. 18.670 Quadratmeter mit 40 Gewerbeeinheiten auf zwei Etagen und fünf Wohnungen. Die Einkaufsmole lädt also nicht nur zum Bummeln durch insgesamt 30 Geschäfte und Restaurants sondern eben auch zum Wohnen ein. Ein großes Parkhaus im Obergeschoss bietet zudem etwa 200 Parkplätze. Die 33.000-Einwohner-Stadt Altenburg befindet sich zwischen den drei Großstädten Leipzig, Chemnitz und Gera. Aufgrund dieser Lage und seiner guten Verkehrsanbindung dank der Nähe zur Autobahn A4 sowie der Bundesstraße 93 wird die Region Altenburg auch bei Pendlern, die zum Beispiel in Leipzig oder Gera arbeiten als Wohnort immer beliebter. Berühmt ist die Stadt vor allem für sein Residenzschloss und für seine traditionsreichen Spielkarten.