Please enable JS

Bahnhofscenter Altenburg

Die Stadt Altenburg liegt in der Mitte zwischen Erzgebirgsvorland und Leipziger Tieflandbucht im Städtedreieck Leipzig, Chemnitz und Gera. Sie umfasst eine Fläche von ca. 46km². Die Flüsse Pleiße, Blaue Flut und Deutsche Bach durchfließen die Stadt Altenburg. Bekannt ist die Stadt auch durch seine Spielkarten.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel das Schloss, Rathaus, Nikolaiturm, Brüderkirche, Großer Teich mit Inselzoo und viele Parks laden zum Besuch in die Residenzstadt ein.

Die Nähe zur Autobahn A4 sowie die Bundesstraße 93 und dem guten S-Bahn Liniennetz verfügt Altenburg über eine gute Verkehrsanbindung.

Unser Objekt Bahnhofscenter Altenburg befindet sich nördlich des Zentrums von Altenburg. Es umfasst eine Gesamtfläche von ca. 18670 m³ mit 40 Gewerbeeinheiten und 5 Wohnungen. Die Einkaufsmole lädt zum Bummeln und Schlendern ein.